--

2018 - Unsere "Aktion Zukunft" läuft - Sei auch du ein Teil davon !

 
Zuletzt online  C3 mit Reifen Stiebling C1 U15 mit Schlappe 
    U14 C2 siegt

  Jahreshauptversammlungen
Verein SVL 04 Fußball
Jugendtag - Fußballjunioren

Freitag 23. März 2018
Beginn: 19:04 Uhr

Clubhaus 14 - Am Leithenhaus 14

Mittwoch 07. März 2018
Beginn: 18:30 Uhr

Clubhaus 14 - Am Leithenhaus 14

Download
 
von Einladung & Tagesordnung

Download
 
von Einladung & Tagesordnung


Wir bei Facebook Aktuell  24.02.2018
 





 Endlich wieder um Punkte
 Concordia Wiemelhausen  II - Langendreer 04
Am Sonntag um 15:00 Uhr soll es dann endlich losgehen. Auf Kunstrasen sollte dem nichts im Wege stehen. Im Hinspiel gab es ein 2:2, für die 04er damals eher ein enttäuschendes Resultat, da zahlreiche Einschussmöglichkeiten nicht genutzt werden konnten. Concordia hat bereits zweimal um Punkte gespielt nach der Pause; nicht erfolgreich, aber immerhin gespielt, und immer die Möglichkeit auf Kunstrasen zu trainieren. Das sind Vorteile, die 04 aber wettmachen sollte. Die Klasse ist eigentlich da.Origalton Trainer Wille:" Am Wochenende erwartet uns ein schweres Auswärtsspiel gegen eine gute zweite Mannschaft aus Wiemelhausen. Wir werden viel Mentalität zeigen müssen. Und wenn die Mannschaft im Ballbesitz noch zusätzlich selbstbewusst nach vorne spielt und ihre Spielfreude findet, dann erreichen wir auch ein positives Ergebnis. Wir mussten in den letzten zwei Wochen durch unsere Trainingsbedingungen sehr improvisieren. Daher bin ich gespannt wie die Mannschaft am Sonntag agieren wird. Ich erwarte eine 100% Einstellung."


Spiel gg. die Reservisten von Concordia auf Kunstrasen
Auf heimischer Anlage geht nichts - also gilt





 04-Wochenende in der Halle gelungen
            Dank an alle fleißigen Mitstreiter
Am vergangenen Wochenende waren viele Teams in der Halle aktiv. Unsere E1,D1,C1 und U17 Mädels spielten die Endrunde zur Bochumer Hallenstadtmeisterschaft, hierbei konnte vor allem unsere C1 ein tolles Turnier spielen und musste sich letztlich nur demn favorisiertem Team der SG Wattenscheid im Finale geschlagen geben, siehe Bericht der Teamleitung. Die anderen Teams schieden leider bereits in der Vorrunde aus. Auch unsere Minis, F3 und F3 nahmen an den Spielfesten des Kreis Bochums teil. Hier steht der Spaß am Fussball im Vordergrund.
Parallel hierzu konnte SV Langendreer 04 als Ausrichter der Mädchenturniere und des Mini-Kickerspielfestes den Kreis Bochum unterstützen. Der besondere Dank geht hier an alle ehrenamtlichen Helfer, die mir Ihrer tatkräftigen Unterstützung dazu beigetragen haben, ein tolles Event zu veranstalten.

Wie immer unverzichtbar in der
Turnierleitung: Gerhard Weitkämper
Unsere Mini-Kicker natürlich auch am Ball - Siegerehrung für alle Kinder
F1-Junioren
Unser Team beim Kreis-Spielfest
F3-Junioren
Unser Team beim Kreis-Spielfest


 C1 folgt E1 und F2  - Beispielhaft !
U15   C1-Junioren nun auch Parzellenpate - "M1"
Originalton:"Durch die Vizemeisterschaft bei der Hallenkreismeisterschaft wurde durch die U15 ein Preisgeld in Höhe von 100€ erspielt. Noch während der Feierlichkeiten war der Elternschaft und der Mannschaft klar, was mit dem Geld passieren soll. Wir wollen dem Verein so gut wie möglich bei der Aktion Zukunft unterstützen. Deshalb wurde das Preisgeld gleich aufgestockt, so dass die U15 nun eine Patenschaft (M1) in Höhe von 204€ übernehmen konnte. Nur Zusammen kommen wir ans Ziel."  Näheres hier


















Kameraleute gesucht
Bitte bei Holger Kastner melden

Liebe Vereinsmitglieder!!
Ich habe von FuPa ein Kameraset zum Aufnehmen der Seniorenspiele....oder auch Juniorenspiele, erhalten! !
Ich suche nun 1 oder 2 interessierte Kameramänner/frauen, die das Gerät regelmäßig bedienen.
Die Einweisung findet über FuPa am kommenden Freitag in Düsseldorf statt!!
Interessierte bitte bei mir melden! !

Holger Kastner



U15 C1 wird Hallenvizemeister in Bochum
Nach grandioser Leistung bei der Endrunde des 30. Sparkassen Junior Cups mit Siegen in der Vorrunde gegen SV Höntrop (3:0), SV Phönix Bochum (3:1) und SC Weitmar 45 (2:0) zogen wir ohne Punktverlust und mit nur einem Gegentor souverän als Gruppenerster ins Halbfinale ein. Dort wurde die DJK TuS Hordel deutlich dominiert (3:0). Im Finale war dann kein geringerer als die U15 der SG Wattenscheid 09 unser Gegner. Trotz starker Leistung mussten wir uns dem Landesligisten am Ende mit 1:3 geschlagen geben.
Fazit: Das war wie immer eine super Teamleistung - insbesondere auch von den Spielern und Eltern, die keine Kaderberücksichtigung erfahren mussten, trotzdem aber vor Ort erschienen und die Mannschaft unterstützten.
Wichtiger Termin  - Für Infos hier klicken !
 

Heute: Torwarthandschuhe und Torwarttrikot vom Profi-Keeper
  Unsere Projekte bei der "Aktion Zukunft"
 
 

  04 II gewinnt- Serie hält an    - 04.02.2018

Vor dem Spiel war alles noch weiß
Gegen überraschend starke Stockumer, gewann 04 II zunehmend die Oberhand. Leider wurde viele Großchancen nicht genutzt. Zum verdienten Sieg trafen Tobi Roggenbuck und Dersim Elbüstü.
Das Nachholspiel aus dem August bzw. Dezember 17 ist erfolgreich gelaufen.


 
  Vorbereitungsspiele "eher durchwachsen"
FC Frohlinde II - 04 5:3     02.02.18
Beim Test in Frohlinde II gab‘s eine 3:5 - Niederlage für 04. Es war insgesamt kein guter Auftritt der Wille-Truppe. Es fehlte heute der Elan und vor allem die Konzentration. Trainer Wille: „Leider haben wir bisher auch in Ballbesitz noch nicht unsere Ballsicherheit und unser spielerisches Selbstbewusstsein wieder gefunden. Wir müssen auch viel aggressiver gegen den Ball arbeiten. Einiges müssen wir noch aufarbeiten bis zum 18.02.“

TuS Hasslinghausen - 04 4:0 (1:0)     28.01.18
In der 34. Minute konnten die Hasslinghauser in Führung gehen und sorgten damit auch für den Halbzeitstand. Zur Pause zog Holger Kastner ein kurzes Fazit: „Kein gutes Spiel!“ Die Gastgeber hatten leichtes Spiel und zogen locker davon. Originalton Kastner:„Nach vielen Wechseln wurde es auch nicht besser.“ Da gibt es noch genug zu tun.
Unsere 2. Mannschaft siegte im Vorbereitungsspiel beim TuS Hasslinghausen II mit 6:4 Toren.Die Treffer teilten sich Daniel Kaczor 2, Christian Schaum 2, Tobias Kastner und Serez Soner. Sauber !
Unsere 3. Mannschaft siegte im Vorbereitungsspiel beim FC Neuruhrort III mit 4:0 Toren.

Mengede 08 II - 04 3:4 (3:1)
Vor der Halbzeit stimmte zwar die Struktur im Spiel, dennoch lag man beim Pausenpfiff mit 1:3 im Hintertreffen, weil „das Zupackende“ leider vermisst wurde. Rameh El Lahib hatte zwischenzeitlich den Ausgleich markiert. Nach der Pause kam die Wille- Truppe schnell zum 3:3 durch Max Breloer und Dersim Elbüstü. 10 Minuten vor dem letzten Pfiff erzielte Dominik Droste per Kopf das 4:3 und damit den Siegtreffer. Ein wirklich ordentliches Vorbereitungsspiel mit einem verdienten Erfolgserlebnis.
Dank an die Firma „Dagoberts Dächer“
Stellvertretend für alle drei Herrenmannschaften bedankte sich Trainer Tobias Wille von der 1. Mannschaft beim „ alten 04er“ Dachdeckermeister Christian Müller für die Winter-Teamjacken.
 

 
FC Herdecke - 04 4:1 (0:1)
Bis zur 66. Minute war es ein guter Auftritt der Grün-Weiß-Roten. Die gesamte Spielanlage und gelungene Ballstafetten stellten den Trainer zufrieden. Kurz vor der Pause flankte Neuzugang Thomas Heer auf Philipp Lange, der keine große Mühe hatte, zum 1:0 zu verwandeln. In der 65. Minute hätte erneut Philipp Lange treffen müssen, als Max Breloer vorbildlich vorbereitet hatte. Postwendend erhielten die Gastgeber einen Elfmeter, und es stand nicht 2:0 für 04, sondern man musste den Ausgleich hinnehmen. Das war die Wende im Spiel. Danach fehlte es an Ordnung, viele unnötige Ballverluste waren zu zu verzeichnen. So kam eine zahlenmäßig deutliche Niederlage zustande, und das ärgerte Trainer Tobias Wille doch ein wenig. Nicht mehr, aber auch nicht weniger ! Morgen in Mengede will man - personell natürlich etwas verändert - nicht nur 65, sondern 90 Minuten Leistung bringen. - In Herdecke mit dabei:

Bisher hat das Team erst drei Trainingseinheiten hinter sich gebracht. Neben der Grundlagenausdauer stand vor allem im Vordergrund, spielerisch erstmal wieder Tritt zu fassen. TRainer Tobias Wille: " Am Wochenende warten nun die ersten beiden Testspiele auf uns. Dort wollen wir in Ballbesitz einiges ausprobieren und vor allem stabiler in der Defensive agieren."



 Gehet hin und macht es ihnen nach !
F2-Junioren werden Parzellenpate - "Eckfahne unten links"
Aus dem Team heißt es: "Seit gestern sind wir stolze Paten einer Parzelle unseres neuen Trainingsplatzes. Wir haben uns die Linke untere Eckfahne ergattert. Macht es wie wir und seid dabei, schon ab 20 EUR möglich !    Näheres hier


  C1 U15 mit einem weiteren Sponsor
Unsere C1 U15: „ Vielen Dank an die Automobile Darmas GmbH mit ihrem Hyundai Center Bochum auf der Voedestr. 76 - 82 Bochum-Wattenscheid für die neuen gefütterten Nike Winterjacken. „ Automobile Darmas GmbH ist von der Auto Bild als "Beste Autohändler 2017" ausgezeichnet. Damit ist die Automobile Darmas GmbH zum dritten Mal in Folge mit diesem begehrten Preis ausgezeichnet worden."


Erfolgreicher Abschluss der Hallenrunde für die Grün-Weiß-Roten
War die Zielsetzung der drei 04-Mannschaften mit dem Erreichen der Hallenendrunde eigentlich schon erreicht, servierte die "Zwote" noch die Sahne zum Kuchen ! Angeführt von einem ganz stark spielenden Daniel Kaczor wurde ebenso verdient wie unerwartet das Endspiel erreicht, auch wenn man sich hierbei der gastgebenden Mannschaft geschlagen geben mußte. Toller Erfolg, tolles Auftreten der Mannschaft ! Schön war auch eine Woche zuvor: Ü40 erreicht 3. Platz bei der Hallenstadtmeisterschaft. Zuletzt sei aber noch der Wermutstropfen erwähnt. Beim zweiten Gruppenspiel der Damen verletzte sich Nena Koopmeiners unglücklich und wird über einen langen Zeitraum nicht zur Verfügung stehen. Kopf hoch und beste Genesungswünsche von uns allen.
  1904 Glückwünsche an unsere Zweite !
 
Unsere Frauenmannschaft überzeugte in der Halle
Frauen Hallenmasters -  Und das gesamte Turnier war trotzdem ein guter Erfolg ! Unsere Damen nach drei Niederlagen in der Zwischenrunde gegen VfL Bochum, Waldesrand Linden und TuS Harpen ausgeschieden. Der Aufstieg auf dem Feld bleibt im Visier.
 
 Unsere Erste konnte nicht über sich hinauswachsen


Lenny wird 3. Sieger

Das Voting zum Stollenhelden des Jahres ist vorbei und Lenny hat einen tollen 3. Platz erreicht. Vielen vielen Dank an alle die dabei waren, uns unterstützt haben,mitgefiebert und vorallem an die , die jeden Tag gevotet haben.

Grün-Weiß-Rot gratuliert zum tollen dritten Platz !
Wahnsinn !

Lenny wir sind stolz auf dich



  Hallenstadtmeisterschaften
Endrunde 12. - 14. Januar 18  Rundsporthalle

SVL 04 bei allen
Endrunden dabei


1. Mannschaft
2. Mannschaft
Damenmannschaft





Frauenteams
Gruppe A:
VfL Bochum, Langendreer 04, TuS Harpen, Waldesrand Linden
Gruppe B:
Weitmar 09, SV Höntrop, Eintracht Grumme, Union Bergen

Spielplan Damen - 14.01.18 ab 10:15 Uhr
2. Mannschaften
Gruppe A:
Langendreer 04 II, Adler Riemke II, Weitmar 45 II, BV Hiltrop II,
DJK Wattenscheid II
Gruppe B:
SuS Wilhelmshöhe II, Phönix Bochum II, Weitmar 09 II, Concordia Wiemelhausen II, SW Wattenscheid 08 II


Spielplan 2. Mannschaft - 12.01.18 ab 17:00 Uhr
1. Mannschaften
Gruppe A:
Phönix Bochum, DJK Wattenscheid, CSV SF Linden,
TuS Harpen
Gruppe B:
TuS Hordel, SW Wattenscheid 08, Langendreer 04,
TuS Querenburg
Gruppe C:
Eintracht Grumme, FC Neuruhrort, Amacspor Dahlhausen,
TuS Kaltehardt
Gruppe D:
Arminia Bochum, SW Eppendorf, SC Werne,
Concordia Wiemelhausen


Spielplan 1. Mannschaft - 13.01.18 ab 10:45 Uhr


Geschäftsführer Frank Ortmann teilte unserem Webmaster mit:
„Meines Wissens nach sind wir der einzige Club im Kreis BO, der in allen Kategorien ( I + II + Damen ) in der Endrunde vertreten ist ! Glückwunsch allen Aktiven und sonstigen "Möglichmachern" !“

1. Mannschaften Bezirk Ost     Sa 06.01.2018 Halle Lohring
04 als Zweiter der Vorrunde die Finalrunde erreicht
In der Vorrunde am Ball:
Kersten - Gliozzo - Ehlert - Akpinar  -Roggenbruck - Bielemeier - Scavone - Weitkämper - Breloer - Heimes

     04 - RW Langendreer    4:2
     04 - VfB Langendreerholz    3:2
     04 - CF Kurdistan    3:1
     04 - BV Langendreer 07    2:2
     04 - TuS Kaltehardt    0:5
             Halbfinale:    04 - SC Werne    6:1
             Finale:    04 - TuS Kaltehardt   3:3 / 5:6 nach Strafstoßschießen

Coach Tobi Wille:" Das beste Spiel im Turnier war von uns gegen CF Kurdistan. Gut organisiert gespielt.Defensiv gut gestanden und nach vorne ordentlich kombiniert...Das Finale war von uns auch ein guter Auftritt. Da hatten wir 'ne gute Grundordnung und eine super Einstellung."

2. Mannschaften Bezirk Ost So 07.01.2018 Halle Lohring
04 II gewinnt souverän die Vorrunde im Osten
Super - unsere 2. Mannschaft gewinnt die Vorrunde Bochum Ost bei den SparkassenMasters Hallenstadtmeisterschaften. In der Vorrunde gab es drei Siege mit 5:0 gegen Kurdistan , 4:0 gegen Langendreer 07 und 3:1 gegen LFC Laer. Im Halbfinale besiegte man den TuS Kaltehardt mit 5:2 - und auch im Endspiel verließ die Truppe als Sieger den Platz: 2:1 gegen SuS Wilhelmshöhe. Sauber, Jungs.

Damen Vorrunde So 07.01.2018 Halle Markstraße
04 Damen gewinnen die Vorrunde - Finalrunde erreicht
4:0 gegen Concordia Wiemelhausen
4:3 gegen DJK Wattenscheid
3:3 gegen BW Weitmar 09
4:1 gegen SV Altenbochum 01
7:1 gegen SV Hellas Bochum



   

Endrunde Wochenende 13. und 14. Januar 2018
  
 


  Ü40 erreicht 3.Platz bei der Hallenstadtmeisterschaft - 06.01.2018
Einen hervorragenden dritten Platz sicherte sich unser Ü40-Team bei der Bochumer Hallenstadtmeisterschaft und übertraf damit alle Erwartungen.
Nach einem verdienten 1:1 im Auftaktspiel gegen den CSV Linden gelang im 2. Gruppenspiel gegen den SV Höntrop ein 1:0-Erfolg. In dieser Partie waren wir drückend überlegen und konnten beweisen, dass wir uns im Vergleich zum Vorjahr gegen den selben Gegner erheblich gesteigert haben. Nichts zu holen gab es dann gegen Riemke und so musste unsere Mannschaft im letzten Gruppenspiel gegen Arminia Bochum unbedingt gewinnen. Die hart umkämpfte Partie konnten wir durch unser diszipliniertes und uneigennütziges Spiel mit 3:1 für uns entscheiden. Im Halbfinale gegen den späteren Stadtmeister Concordia Wiemelhausen hielten wir lange unseren Kasten sauber, aber schließlich mussten wir uns dem spielstärksten Team mit 0:2 geschlagen geben.
Insgesamt war es ein sehr erfreulicher Auftritt unserer Truppe und alle 13 eingesetzten Spieler vertraten die grün-weiß-roten Farben hervorragend. Eigentlich sollte hier kein einzelner Akteur hervorgehoben werden, aber es war zumindest bemerkenswert, dass sich Dirk Tobinski mal wieder nach längerer Zeit nicht nur als Trainer an der Linie sondern als Spieler auf dem Hallenparkett zeigte und dass unser Defensivspezialist Bogdan Niewegiowski drei Treffer erzielen konnte. So hoffen wir auf weitere gute Spiele und viele schöne Tore im Jahr 2018.


Unser BOBBI - jetzt auch in voller Pracht und Lebensgröße


  E1 ist offen für weitere Zugänge
E1 sucht Verstärkungen - Du hast richtig Lust auf Fußball? Du bist im Jahr 2007 geboren? Du hast im Optimalfall bereits Erfahrungen mit dem Ball am Fuß? Dann bist du bei uns genau richtig!
Die E1-Junioren der SV Langendreer 04 suchen gerade im Hinblick auf die neue Saison als D-Junioren noch weitere Verstärkungen. Gerne auch schon ab sofort.  Was erwartet dich? Dich erwartet eine intakte Mannschaft, die schon seit Jahren im Kern zusammenspielt. Betreut wird die Mannschaft von drei jungen Trainern, denen vor allem der Spaß am Herzen liegt. „Wir wollen die Kinder sportlich, wie auch menschlich entwickeln und begleiten. Das ganze klappt nur, wenn die Freude am Sport an oberster Stelle steht.“, konstatiert Trainer Kevin Schwarz.
Für die fußballerische Entwicklung wird ebenfalls bestens gesorgt. Mit Abschluss dieses Jahres strebt Trainer Berkant Aksoy seine C-Lizenzausbildung und Trainer Kevin Schwarz (bisher C-Lizenz) seine B-Lizenzausbildung an.  Außerdem wird in diesem Jahr der Kunstrasenplatz fertig gestellt, sodass die Trainingsmöglichkeiten auf einem Kunstrasenplatz, Naturrasenplatz und ein Kleinspielfeld optimal sind.  Wir haben dein Interesse geweckt? Dann frag doch ganz unverbindlich für ein Probetraining an. Trainingszeiten: Montags, 17.00-18.30 (draußen) - Donnerstags, 18.00-19.00 (Halle)

Kontakt: Kevin Schwarz, Tel.-Nr.: 0179 2425087, E-Mail: Kevinschwarz.1996@gmx.de



  F3 wird unterstützt von "AS Helden"


  C1 U15 mit einem weiteren Sponsor
Unsere C1 U15: „ Vielen Dank an die Anwaltskanzlei der Rechtsanwälte „ Fischer & Türker-Elbüstü „ mit Büro auf der Kortumstraße 111 in Bochum für die neuen Nike Regenjacken. „ Von Familien- und Ausländerrecht über Miet- und Arbeitsrecht bis hin zu Straf- oder Verkehrsrecht, hier seid ihr gut aufgehoben.




  "Der 'Segen' zum Jahreswechsel kam von der Volksbank" 
Der 04-Vorstand hatte - verstärkt durch unsere Zwillinge Phil und Lenny von den F -Junioren - einen ausgesprochen wichtigen Termin mit Repräsentanten der Volksbank Bochum Witten - Scheckübergabe stand auf dem Programm. Bei dieser Gelegenheit wurde erneut das sehr gute "Zusammenspiel" bei der Eröffnung des neuen KompetenzCenters gelobt. Horst Lindemann überreichte ein Bild als Symbol der „Aktion Zukunft“.
 



Wir sind 04   -  Wir sind die Grün-Weiß-Roten
Stadion Hessenteich
 
Kontakt       Impressum      Gästebuch
Hotel Nordsee